Start Neuigkeiten Teilnahme am Ideenwettbewerb "Unsere Gewässer"
Teilnahme am Ideenwettbewerb "Unsere Gewässer" PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 23. Mai 2006 um 00:00 Uhr

Gemeinsam mit dem Niedersächsischen Umweltministerium lobt die Kommunale Umwelt-AktioN (U.A.N.) einen Europäischen Ideenwettbewerb „Unsere Gewässer - Kosteneffiziente Maßnahmen zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie“ aus. Die ersten acht Wettbewerbsbeiträge sind mittlerweile eingegangen und unser Beitrag wurde als Beitrag des Quartals 01/2006 daraus ausgewählt.

Beschreibung der Kommision:

Wiedereinbürgerung des atlantischen Lachses in Norddeutschland; hier: Einrichtung eines Norddeutschen Lachszentrums in Gronau (Leine)

Diese Maßnahme wurde zum "Beitrag des Quartals" gewählt, da sie nicht nur lokale bzw. regionale Auswirkungen hat, sondern den gesamten Bereich der Leine - und zukünftig auch andere norddeutsche Gewässer - mit einbezieht. Bei dieser Maßnahme handelt es sich jedoch um eine Maßnahme mit einem recht umfangreichen Finanzvolumen, deren Durchführung nicht überall erforderlich ist. Die gute Öffentlichkeitsarbeit - auch zu anderen Umweltthemen - und die kooperative Zusammenarbeit sind besonders gelungen. Positiv aufgefallen sind zudem die Eingliederung des Lachszentrums in das kulturelle Leben sowie die Schaffung neuer Arbeitsplätze.